Küchen­studios
Dreiklang Kräutergarten Oma
Dreiklang Kräutergarten Oma

Küchenplanung Tipps: Mit PLANA denken Sie an alles

Eine umfangreiche Küchenplanung lohnt sich. Denn ist Ihre neue Küche einmal eingebaut, lassen sich nur mit großem Aufwand Änderungen vornehmen. Das heißt: Geräte, Möbel und Aufteilung der Küche sollten vorab perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Nur so ist garantiert, dass Ihre neue Küche auch zur Traumküche wird. Wir von PLANA verfügen über langjährige Erfahrung und zeigen Ihnen, was Sie bei der Küchenplanung beachten sollten.

Termin vereinbaren Rückruf anfordern
Küchenberatung bei PLANA
Wir empfehlen:

Lassen Sie sich von einem Fachmann beraten

Unsere erfahrenen Küchenexperten unterstützen Sie bei der kompletten Küchenplanung und geben wertvolle Tipps. Sie erhalten einen festen Ansprechpartner, der Ihnen vom ersten Beratungsgespräch bis zum Einbau Ihrer neuen Küche persönlich zur Seite steht.

Nutzen Sie unsere individuelle Küchenberatung und vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungs-Termin. Oder kommen Sie einfach vorbei!


Was sollte vor der Küchenplanung geklärt werden?

  1. die Küchengröße
  2. die genauen Maße
  3. die Lage der Anschlüsse

Der Grund: Diese Faktoren entscheiden darüber, welche Küchenform in Frage kommt und wo die Elektrogeräte platziert werden können. Ist z.B. eine offene Küche mit Kochinsel möglich oder steht Ihnen nur ein kleiner Raum für eine Miniküche zur Verfügung? Außerdem ist es hilfreich, von Anfang an ein Budget oder zumindest einen Budgetrahmen festzulegen. Wenn diese allgemeinen Fragen geklärt sind, kann es losgehen.


Küchen-Design: Design, klassisch oder Landhaus

Wie sieht Ihre Traumküche aus?

Das Schöne an Einbauküchen: Sie bieten Ihnen die Möglichkeit, das Küchen-Design völlig frei zu bestimmen. Gefällt Ihnen das klare Fronten-Bild einer grifflosen Küche in Weiß? Oder ist Ihnen eine farbenfrohe Hochglanz-Küche lieber? Auch durch Beleuchtung und Küchenarbeitsplatte lassen sich tolle Akzente setzen. Nehmen Sie sich bei der Küchenplanung viel Zeit für diese Themen. Denn nur wenn das Design voll und ganz Ihren Vorstellungen entspricht, haben Sie lange Freude daran.

Welchen Küchenstil bevorzugen Sie?

Die Küche ist eine langfristige Investition. Umso wichtiger ist die Wahl des Küchenstils, denn sie sollen sich ja langfristig darin wohl fühlen. Spricht Sie die reduzierte Formensprache einer Design-Küche an, legen Sie Wert auf die Zeitlosigkeit einer klassischen Küche oder ist Ihnen eine verspielte Einrichtung im Landhaus-Stil lieber? Lassen Sie sich hier inspirieren, welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt. Natürlich können Sie auch kombinieren. Bei PLANA ist alles möglich.

moderne L-Küche mit Gold-Fronten

Backofen Siemens

Welche Elektrogeräte benötigen Sie?

Vom Kochfeld und Backofen über Dampfgarer und Mikrowelle bis hin zu Spülmaschine und Kühlschrank – auch die Auswahl der Elektrogeräte spielt bei der Küchenplanung eine wichtige Rolle. Wer viel und gerne kocht, setzt hier ganz andere Prioritäten als jemand, der eher Fertiggerichte zubereitet oder kalte Küche bevorzugt. Außerdem gilt: Je kleiner die Küche, desto genauer muss geplant werden. Welche Elektrogeräte brauchen Sie auf jeden Fall und wo werden Sie platziert? Wenn Sie über viel Raum verfügen, sind Ihren Wünschen keine Grenzen gesetzt.

TIPP: Informieren Sie sich über die neuesten technischen Trends
So können Sie in Ruhe überlegen, was Sie benötigen. Hier finden Sie interessante Beispiele. Unsere Küchenexperten zeigen Ihnen auch gerne die neuesten Geräte vor Ort.


Wie plant man eine ergonomische Küche?

Eine Küche muss sich über einen langen Zeitraum im Alltag bewähren. Deshalb sollten Sie bei der Küchenplanung darauf achten, dass sie auch ergonomisch voll auf Sie abgestimmt ist. Sie tun sich damit einen großen Gefallen. Denn nur wenn die Arbeitshöhe in der Küche zu Ihrer Körpergröße passt, beugen Sie Rückenproblemen vor und halten sich gerne in der Küche auf. Achten Sie also darauf, dass Küchenarbeitsplatte, Schränke und Elektrogeräte auf der richtigen Höhe sind!

Was ist die richtige Arbeitshöhe für meine neue Küche?

Die ideale Arbeitshöhe orientiert sich an den Personen, die in der Küche am häufigsten arbeiten. Anhand der Körpergröße dieser Personen wird im Beratungsgespräch die richtige Arbeitshöhe ermittelt.

AEG Geschirrspülmaschine

Wie sieht eine strukturierte Küchenplanung aus?

Sobald Küchenstil, Ausstattung, Küchendesign und Ergonomie in Ihrer neuen Küche feststehen, können Ihre Arbeitsabläufe und Gewohnheiten in die Küchenplanung einfließen. Auch das ist sehr wichtig, da Sie so viele Arbeitswege und damit Zeit sparen. Wie das genau geht? Durch eine sinnvolle Küchenaufteilung in die fünf Küchenzonen:

  1. Kühlen und Bevorraten
  2. Kochen und Backen
  3. Vorbereiten
  4. Spülen
  5. Aufbewahren
Offene Schublade

Zone Bevorraten

In diesem Funktionsbereich sind ungekühlte und gekühlte Lebensmittel untergebracht.
Mehr Infos

Zone Aufbewahren

Hier lagern Gebrauchsgegenstände des täglichen Bedarfs, z.B. Geschirr, Besteck und Gläser.
Mehr Infos

Zone Spüle

Abstellfläche, Abfallsystem, Reinigungsutensilien, Spüle und Geschirrspüler gehören in diesen Funktionsbereich.
Mehr Infos

Zone Vorbereiten

In diesem Funktionsbereich werden alle Zutaten für die Weiterverarbeitung hergerichtet. Hier befinden sich Zutaten, Zubehör und Küchengeräte.
Mehr Infos

Zone Kochen

Hier werden die Zutaten zum servierfertigen Gericht aufbewahrt. In diesen Bereich gehören Elektrogeräte und Kochutensilien.
Mehr Infos

Nutzen Sie die Funktionsbereiche Ihrer Küche

Sie möchten kurze Wege und clevere Stauraum-Möglichkeiten zur Aufbewahrung von Töpfen und Küchenutensilien? Für Ihre Traumküche ist die Planung der Funktionsbereiche entscheidend, um die Abläufe in Ihrer Küche effizient zu gestalten. Unser Zonenplaner zeigt Ihnen bei jeder Raumsituation die Funktionsbereiche.

Klicken Sie auf die farbigen Felder für mehr Informationen zu den Zonen.


Mit unseren praktischen Helfern

Küchenplanung leicht gemacht:

Damit Sie Ihre Küche optimal planen können, bieten wir Ihnen die passende Unterstützung. Kostenlos und jederzeit abrufbar!

Planungs-Check:

Nutzen Sie diese Checkliste, um bei der Küchenplanung nichts zu vergessen. Sie können die Liste auch gemeinsam mit Ihrem Küchenexperten durchgehen. Jetzt kostenlos downloaden.

PLANA-Küchenratgeber

Wir haben alle wichtigen Tipps zur Küchenplanung in einem gedruckten Küchenratgeber zusammengestellt. Jetzt Gratis-Version anfordern.

3D-Küchenplaner

Sie können es kaum erwarten, Ihre neue Küche zu planen? Mit unserem Online Küchenplaner passen Sie Ihre Gestaltungs-Ideen optimal an den Grundriss an.

Preiskonfigurator:

Möchten Sie wissen, wieviel Budget Sie für Ihre Traumküche einplanen sollten? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Preiskonfigurator


Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten!

Besuchen Sie das PLANA-Küchenstudio in Ihrer Nähe. Unsere Küchenexperten freuen sich auf Sie! Planen Sie mit uns Ihre Küche, wir helfen Ihnen, Ihre Vorstellungen und Wünsche umzusetzen.