Küchen­studios
Dreiklang Mein Steakhouse
Dreiklang Mein Steakhouse

Quooker CUBE: Der Wasserhahn mit Sprudel- & Kochwasser

Eine Küchen-Armatur, die Wasserkocher, Wassersprudler und Wasserfilter ersetzt? Der Quooker CUBE ist eine Armatur, aus der nicht nur warmes, kaltes und kochendes Wasser kommt.

Termin vereinbaren Rückruf anfordern

Auch sprudelndes und gekühltes, gefiltertes, stilles Wasser ist mit einem Knopfdruck möglich. Und das aus einem Wasserhahn. Was der CUBE von Quooker alles kann und wie man ihn bedient, zeigen wir Ihnen hier!

Wie funktioniert der Quooker CUBE?

Der Quooker CUBE ist ein würfelförmiger Behälter, der im Spülenschrank neben dem Kochendwasser-Reservoir installiert wird. Das Kaltwasser-Reservoir wird mit einem CO₂-Zylinder verbunden, mit dem aus dem Quooker-Wasserhahn bis zu 60 Liter gekühltes Sprudelwasser produziert werden kann. Dank eines Aktivkohlefilters mit Millionen winziger Poren wird das von vorneherein saubere Trinkwasser zusätzlich gefiltert, um sämtliche geschmacks- und geruchsbeeinträchtigende Stoffe zu entfernen.

Damit bietet der Quooker CUBE fünf verschiedene Aufbereitungsarten von Wasser aus nur einem Wasserhahn:

  1. Warmes Wasser
  2. Kaltes Wasser
  3. Kochendes Wasser
  4. Gekühltes, gefiltertes, Sprudelndes Wasser
  5. Gekühltes, gefiltertes, stilles Wasser
Der Quooker CUBE: heißes Wasser direkt aus dem Wasserhahn

Online-Küchenplaner: schnell und kostenlos

Planen Sie Ihre neue Küche ganz einfach online – mit dem 3D-Küchenplaner von PLANA Küchenland.

Zum Online-Küchenplaner
Küchenberatung bei PLANA

Wie bedient man den Quooker CUBE?

Beim Quooker CUBE bedarf es nur eine einfache Reihenfolge von Handgriffen, um die verschiedenen Aufbereitungsarten von Wasser einzustellen:

  • Kaltes und warmes Wasser: kaltes und warmes Wasser wird über den Mischhebel wie bei herkömmlichen Küchen-Armaturen eingestellt.
  • Gekühltes gefiltertes, Sprudelwasser: Für Sprudelwasser aus dem Wasserhahn wird der am Armaturenhals integrierte Leuchtring einmal gedrückt und gedreht. Danach blinkt der Leuchtring blau auf und es kann bis zu zwei Liter sprudelndes Wasser am Stück entnommen werden.
  • Gekühltes gefiltertes, stilles Wasser: Wenn man den Leuchtring am Armaturenhals lange drückt und dann dreht, erhält man etwa fünf Grad gekühltes, gefiltertes, stilles Wasser. Der Leuchtring erscheint dann durchgängig blau.
  • Kochendes Wasser: Für kochendes Wasser muss der Leuchtring zweimal gedrückt und gedreht werden. Danach blinkt der Leuchtring rot und zeigt somit das heiße Wasser aus dem Wasserhahn an.

Gut zu wissen

Nachdem der Quooker CUBE auf kochendes Wasser eingestellt wurde, ist der Schlauch leer. Es bleibt kein kochend heißes Wasser im Wasserhahn zurück, sodass direkt im Anschluss wieder stilles oder sprudelndes Wasser entnommen werden kann. Somit ist eine Verbrühung der Hände von vorneherein ausgeschlossen.


Erleben Sie den Quooker CUBE hautnah!

Sie haben Fragen zum Quooker CUBE? Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Fragen zu beantworten.