Background Header
Studio finden

Küche in Matt: der neue Trend bei den Küchenfronten

Hochglanzküchen dominieren seit Jahren den Küchen-Markt. Doch nun zeichnet sich ein neuer Trend ab: matte Küchen werden immer beliebter, denn sie wirken luxuriös und lassen sich gut mit anderen Materialien kombinieren. Welche Vorteile Küchen in Matt haben, wie sie richtig gereinigt werden und welche Materialien und Farben man am besten verwenden sollte, zeigen wir Ihnen hier!


Was sind die Vorteile einer Küche in Matt?

Gegenüber Hochglanz-Küchen haben matte Küchen viele Vorteile zu bieten:

  • Fingerabdrücke und Flecken sind besonders bei hellen Farbtönen weniger sichtbar
  • Küchenfront sieht länger sauber aus
  • In verschiedenen Materialien erhältlich wie Holz, Granit oder Mattlack
  • Große Farbvielfalt
  • Geringere Kratzempfindlichkeit


Welche Farben liegen bei matten Küchen im Trend?

Bei den Farben von matten Küchen sind die Klassiker Weiß und Schwarz momentan am beliebtesten. Graue Küchen in Matt sind ein neuer Küchentrend und erobern langsam den Küchenmarkt. Für farbenfrohe Küchenliebhaber gibt es ein zunehmendes Angebot an Küchen in matten Signalfarben wie Gelb, Rot oder einem kräftigen Blau. Somit sind Ihnen bei der Küchenplanung Ihrer neuen Küche in Matt keine Grenzen gesetzt.

 

Online-Küchenplaner: schnell und kostenlos

Planen Sie Ihre neue matte Küche ganz einfach kostenlos – mit dem 3D-Küchenplaner von PLANA Küchenland.

Zum 3D-Planer

Wie wird eine matte Küche richtig gereinigt?

Grundsätzlich besitzen matte Küchenfronten eine rauere Struktur als Hochglanzfronten. Daher sollten bei der Küchenfront-Reinigung ein paar Punkte beachtet werden:

  • Waschen Sie Flecken oder Verschmutzungen möglichst schnell mit einem feuchten Lappen ab
  • Wenn Flecken oder Verschmutzungen eintrocknen, können leichte Verfärbungen in den matten Oberflächen entstehen
  • Anschließend die Oberflächen mit einem trockenen Lappen abwischen, um Wasserflecken zu vermeiden


Küche in Matt in Kombination mit goldenen Farbakzenten

Wie kombiniert man matte Küchenfronten am besten?

Matte Küchenfronten gibt es in den unterschiedlichsten Materialien und lassen sich daher hervorragend kombinieren. Neben Holz, Granit oder Mattlack überzeugen vor allem matte Küchen in Betonoptik. Matte Holzfronten passen gut zu Edelmetallen wie Edelstahl, Kupfer oder Bronze und sorgen in Kombination für ein edles Ambiente. Für einen rustikalen Skandinavien-Look sorgen Mattlack-Küchenfronten zusammen mit Holz-Arbeitsplatten. Aber auch Küchenarbeitsplatten aus Granit passen optimal zu matten Küchenfronten.

 

Lassen Sie sich im PLANA-Küchenstudio in Ihrer Nähe beraten

Sie haben Fragen zu neuen Küchentrends oder zu Küchen allgemein? Unsere Küchenexperten in den PLANA-Küchenstudios helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Fragen zu beantworten.

Das könnte Sie auch interessieren:

PLANA-Designer-Küche mit edlen Hochglanz-Küchenfronten

Küchenfronten: Die Qual der Wahl durch Designvielfalt

Ein ganz entscheidender Bestandteil des Küchenkaufs ist die Wahl der Küchenfronten. Hier alles über Küchenfronten erfahren!

Hochwertige Materialien und exklusive Küchengeräte in der Luxusküche

Luxusküche

Eine exklusive Küche erkennt man vor allem an den hochwertigen Materialien und eingesetzten Küchengeräten. Hier mehr darüber erfahren!

Neue Küchengeräte: der Miele Dialoggarer

Küchentrends 2020

Dunkel und Matt statt Weiß und Hochglanz – so sieht die Küche 2020 aus. Auch bei den Küchengeräten wird vieles einfacher. Hier alle Küchentrends 2020!

PLANA Facebook
back to top Icon
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie wollen sind wir da. Für Sie – #ONESPIRIT mit PLANA

Wir sind dankbar und stolz, dass wir alle gemeinsam die „Kurve flach halten“ konnten.

Wir heißen Sie nun wieder in allen unseren Küchenstudios willkommen. 

Gemeinsam mit Ihnen werden wir auch weiterhin darauf achten, dass wir alle gesund bleiben. Zu Ihrem und unserem Schutz bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, um Ihren Besuch optimal vorzubereiten. Am einfachsten ist, Sie rufen kurz an oder Sie vereinbaren hier auf plana.de einen Termin, damit wir Sie auf die Besucherliste nehmen können.

Wir verabreden uns in jedem Fall ganz persönlich – im Küchenstudio oder wie gewohnt auch weiterhin digital, wenn das Ihr Wunsch ist.

Wozu? Gerade jetzt verdienen Sie ein Zuhause zum Wohlfühlen.

Ihr Team von PLANA Küchenland