Background Header
Studio finden

Küchengriffe: ein tolles Designelement

Bei der Küchenplanung spielen auch die Details eine entscheidende Rolle, wie z. B. die Küchengriffe. Diese eignen sich ideal, um das Design Ihrer Küche zu unterstreichen. Schließlich sind sie Bestandteil der Küchenfronten, die einen Großteil des Raums einnehmen. Deshalb gibt es Küchen-Griffe für jeden Geschmack und jedes Küchendesign. Doch welche passen am besten in Ihre Küche? Finden Sie es hier heraus.


Diese Varianten gibt es

Mögen Sie lieber auffällige Möbelgriffe für die Küche oder eher dezente, die kaum auffallen? Sie haben die Wahl zwischen diesen Varianten:

Ein schönes Designelement: Knopfgriffe aus gebürstetem Edelstahl

Knopfgriff – Der Klassiker

Knopfgriffe gibt es in allen Materialien. Sie halten sich durch ihre kleine Größe dezent im Hintergrund. Doch auch wer Akzente setzen möchte, kommt bei Knopfgriffen nicht zu kurz. Denn es gibt sie in verschiedenen Farben, die ins Auge stechen.
Bei Landhausküchen sind vor allem verschnörkelte Knopfgriffe sehr beliebt.

Klassische Küche in Weiß mit edlen Bügelgriffen

Bügelgriff – der Handliche

Bügelgriffe zeichnen sich durch ihre komfortable Handhabung aus. Ob eckig oder abgerundet, sie liegen gut in der Hand und lassen sich leicht greifen, so dass Schränke und Schubladen im Nu geöffnet sind. Auch diese Küchengriffe gibt es in allen Materialen. Für klassische Küchen eignen sich Bügelgriffe aus Edelstahl besonders gut. Landhausküchen-Liebhaber entscheiden sich in der Regel für eine verschnörkelte Variante.

Relinggriffe verleihen den Küchenfronten einen besonderen Akzent

Relingstange

Möchten Sie einen besonderen Akzent setzen? Dann sind Relingstangen genau das Richtige. Die ästhetischen Küchengriffe spannen sich über die komplette Breite der Schränke und Schubladen und setzen so Ihre Küchenfronten in Szene. Durch die ruhige Gesamtoptik sind Relingstangen die optimale Variante für Design-Küchen.

Griffleiste aus gebürsteten Edelstahl - ideal für klassische und Design-Küchen

Griffleiste

Griffleisten werden bei Schränken am unteren und bei Schubladen am oberen Rand montiert. So fügen sie sich ganz dezent ins Gesamtbild ein und die Küchenfronten kommen perfekt zur Geltung. Deshalb wird diese Variante meist für klassische und Design-Küchen ausgewählt. Zwei weitere Plus-Punkte: Griffleisten sind gut zu greifen und sehr pflegeleicht. Das bevorzugte Material ist für diese Küchengriffe Edelstahl.

moderne grifflose Küche in Weiß

Grifflose Küche

Seit einigen Jahren ist die grifflose Küche voll im Trend. Kein Wunder, denn sie zeichnet sich durch ihre außergewöhnliche Optik aus. Die Küchenfronten stehen hier im Mittelpunkt. Sie wirken geradlinig, hochmodern, elegant und dennoch wohnlich. Durch ihren puristischen Charakter eignen sich grifflose Küchenfronten ideal für Designer-Küchen. Zum Öffnen der Küchenschränke und Schubladen gibt es verschiedene Mechanismen, wie z.B. die „Push-to-Open-Mechanik“. Hierbei werden Hängeschränke öffnen, indem man auf die Oberfläche der Schranktür drückt.


Welches Material passt zu Ihrer Küche?

Küchengriffe haben neben der optischen vor allem auch eine funktionelle Bedeutung. Denn sie sind ständig im Einsatz.

Landhausküche mit abgerundeten Küchengriffen aus Edelstahl

Egal was Sie in der Küche erledigen, Sie öffnen Schubladen und Schränke, um die nötigen Küchenutensilien zur Hand zu haben. Umso wichtiger ist es, dass sich alles schnell und angenehm öffnen und wieder schließen lässt. Die Haptik spielt dabei eine wichtige Rolle und damit auch das Material.

Die bevorzugten Materialien für Schubladen- und Küchenschrank-Griffe sind Edelstahl, Chrom, Aluminium und Kunststoff, denn sie sind angenehm zu greifen und pflegeleicht. Lassen Sie sich am besten von einem Experten die verschiedenen Materialen zeigen und probieren Sie aus, wie sie sich anfühlen. So kommen sie am schnellsten zu einer Entscheidung.


 

Erleben Sie bei uns Küchengriffe hautnah!

Unsere Küchenexperten stellen Ihnen die verschiedenen Varianten der Küchen-Griffe und der Materialien vor. Probieren Sie die Handhabung aus und kommen Sie vorbei!

Das könnte Sie auch interessieren:

PLANA-Designer-Küche mit edlen Hochglanz-Küchenfronten

Küchenfronten: Die Qual der Wahl durch Designvielfalt

Hochglanz oder matt, farbig oder weiß – welche Küchenfronten gefallen Ihnen am besten? Lassen Sie sich inspirieren!

Küchenspüle: Hilfreiche Tipps und Infos zur Auswahl

Die Küchenspüle ist der zentrale Punkt jeder Küche. Informieren Sie sich hier, was Sie bei der Auswahl beachten sollten!

Weiße Küchen: glänzen durch ihre positive Ausstrahlung

Die Farbe Weiß ist freundlich und hell, strahlt Reinheit und Ordnung aus. Perfekt für die Kücheneinrichtung also.

back to top Icon
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu.