Background Header
  1. Granit-Arbeitsplatten
  2. Keramik-Arbeitsplatten
  3. Glas-Arbeitsplatten
Studio finden

Küchenarbeitsplatten aus Granit und Naturstein

Küchenarbeitsplatten aus Granit veredeln jede Küche

Haben Sie gewusst, dass PLANA nicht nur Küchenarbeitsplatten aus Granit, sondern auch andere Natursteine wie Gabbros, Migmatite und Gneise anbietet? Der Grund: Diese Steine decken ein noch größeres Spektrum an Farben und Texturen ab und bieten dabei die gleichen Voraussetzungen und Bearbeitungsmöglichkeiten wie Granit. So können wir Ihnen noch mehr Variationsmöglichkeiten anbieten, die für einmalige optische und haptische Sinneseindrücke sorgen. Eine Vielzahl an Designvarianten bieten auch unsere Elementstein-Arbeitsplatten. Lassen Sie sich in Ihrem PLANA-Küchenstudio inspirieren.


Granit – der beliebteste Naturstein für Arbeitsplatten

Granit ist für Küchenarbeitsplatten das bekannteste Gestein und in vielen attraktiven Farben und Sorten erhältlich. Doch genau genommen ist Granit nur eine von vielen Arten von Tiefengesteinen. Die Palette von Naturstein ist weit größer, denn auch zahlreiche andere Arten von Tiefengesteinen (Granit, Foyait, Syenit, Gabbro), metamorphen Gesteinen (Marmor, Quarzit, Paragneis, Orthogneis, Migmatit) und Sedimentgesteinen eignen sich ideal für eine Küchenarbeitsplatte. Sie alle besitzen ähnliche Eigenschaften wie Granit: Sie sind besonders hart, exakt zu bearbeiten und faszinieren mit Zeichnungen in feinen Nuancen. Zwischen 80 und 100 Millionen Jahre dauert der gesamte Entstehungsprozess bis zum fertigen Granit.

Woraus besteht Granit?

Das Tiefengestein Granit setzt sich aus Feldspat, Quarz und Glimmer zusammen. Die unterschiedliche Verschmelzung dieser Bestandteile im Gestein ist für die facettenreiche Farbgebung verantwortlich und entsteht meistens in einer Tiefe von mehr als 2.000 Meter unter der Erdoberfläche. Somit ist jede Naturstein- oder Granitarbeitsplatte ein absolutes Unikat.

Woher kommt der Granitstein von PLANA Küchenland?

Der Granitstein kommt aus verschiedenen Ländern, in denen es die schönsten und unterschiedlichsten Natursteine gibt. Zum Beispiel Brasilien, Italien, Indien, Spanien, Finnland oder China.

Die Vorteile einer Granit-Arbeitsplatte

Granitsteine sind so hart, dass beim Zuschnitt meist nicht mehr als 3 Zentimeter pro Stunde gesägt werden können. Das allein zeigt schon deutlich, wie robust dieses Material gegenüber Kratzern, Schnitten oder herunterfallenden Gegenständen ist. Punktuelle Belastungen können materialbedingt jedoch zu Brüchen führen, insbesondere im Bereich der Spülen- und Herdausschnitte. Naturstein zählt zu den härtesten Naturmaterialien überhaupt. Theoretisch könnten Sie auf einer Küchenarbeitsplatte aus Granit auch mit den spitzesten Messern schneiden. Dem Stein könnten Sie damit wenig anhaben. Allerdings werden Ihre Messer schnell den Kürzeren ziehen und würden im Handumdrehen stumpf, daher ist eine Unterlage beim Schneiden unbedingt zu empfehlen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Granit und andere Natursteine wenig anfällig für Feuchtigkeit und Flecken sind. Jedoch hat dieses Naturmaterial keine ganz geschlossene Oberfläche. Über naturgegebene Poren und kleinste Risse kann Wasser auch in Stein eindringen. Durch regelmäßiges Imprägnieren und die richtige Pflege wird die Oberfläche einer Küchenarbeitsplatte aus Granit jedoch zuverlässig versiegelt.


Diese hochwertigen Küchenarbeitsplatten lassen keine Wünsche offen

Granit-Küchenarbeitsplatte: pflegeleicht und einzigartig in der Farbgebung

Von kristallinem Schwarz bis hin zu blauem und grünen Schimmer, von satten Rot- und Brauntönen bis hin zu zarten hellen Nuancen – PLANA-Naturstein-, Elementstein- und Granitarbeitsplatten für die Küche faszinieren mit ihren einzigartigen Zeichnungen, Farbschattierungen und Lichtreflexen. Sie sind hygienisch, robust im Einsatz, pflegeleicht und beständig. Und das Beste: Jede PLANA Küchenarbeitsplatte aus Granit ist ein Unikat, denn wir fertigen Sie passgenau für Ihre Küche an.

 

Küchenarbeitsplatten aus Granit bieten viel Raum für kreative Planungsideen

Kühl und glänzend oder lieber weich und samtig? Durch die Wahl der Oberflächenbearbeitung entscheiden Sie über Haptik, Wirkung und Ausdruck Ihrer Granitarbeitsplatte für die Küche. Poliert, satiniert oder geflammt – eine Küchenarbeitsplatte aus Granit oder Naturstein von PLANA bietet mit ihren markanten Oberflächen viel Raum für kreative Planungsideen. Wenn Sie Wert darauflegen, dass Ihre Küchenarbeitsplatte aus reinem Granit besteht, erfüllen wir Ihnen diesen Wunsch natürlich gerne.

Fühlen Sie die Faszination dieser einzigartigen Naturprodukte und kommen Sie bei uns vorbei. Wir beraten Sie gerne persönlich. Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin.


Vielfältige Farbeffekte und edel im Design: die Elementstein-Küchenarbeitsplatten von PLANA Küchenland

Hochwertige Elementstein-Küchenarbeitsplatte von PLANA Küchenland

Elementstein-Arbeitsplatten schaffen feine Anziehungspunkte

Mit ihrer robusten und pflegeleichten Oberfläche sind Elementstein-Arbeitsplatten ebenso wie Küchenarbeitsplatten aus Granit ein Genuss für Küchenprofis. Und für alle, die Wert auf Designqualität legen. Mit ihrer porenfreien, äußerst harten Oberfläche ist die Arbeitsplatte aus Elementstein* kratzfest und pflegeleicht zugleich. Kristallartige Pigmente und die feine Oberflächenbeschaffenheit sorgen für eine edle Anmutung. Deshalb laden Quarz-Arbeitsplatten von PLANA-Kochprofis ebenso wie Küchenästheten unwiderstehlich zum Zubereiten, Kochen und Backen ein.

Wählen Sie aus einer Vielzahl an Designmöglichkeiten

Ganz egal, welche Stilrichtung Sie persönlich favorisieren – eine Vielzahl an Designvarianten lässt reichlich Raum für kreative Gestaltung. Die maschinelle Herstellung von Elementstein erlaubt natursteinartige Töne, kräftige Farben, feinste Strukturen und glitzernde Effekte durch beigemischte Glas- oder Spiegelpartikel. Elementstein-Arbeitsplatten lassen jede Küchenarbeitsplatte in perfekte Harmonie zur Küchenfront treten. Entdecken Sie die ganze Vielfalt. Wir beraten Sie gerne!

* Elementstein (Quarzkomposit-Stein) besteht je nach Sorte zu ca. 95 % aus natürlichem Quarz und zu ca. 5 % aus Bindemitteln, Farbpigmenten und anderen Zusätzen.

 

Wünschen Sie fachkundige Beratung zu Küchenarbeitsplatten aus Granit, Naturstein oder Elementstein?

Dann besuchen Sie das PLANA-Küchenstudio in Ihrer Nähe und lassen Sie sich die gesamte Auswahl an Granit-Küchenarbeitsplatten auf unseren Ausstellungsflächen zeigen. Unsere Küchenberater freuen sich auf Sie!

back to top Icon
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.